Servokabel im Modellbaubereich

Je nachdem ich für Servo Typen und Kabellängen verwende, sollte ich meine Kabel anpassen. Je länger ein Kabel ist, desto mehr Widerstand hat es. Je dünner ein Kabel ist, mit desto weniger Strom darf es belastet werden. Dickere Kabel als 0,5 mm² passen nicht in die Servo Stecker hinein.

 

Crimpen

Unter Crimpen versteht man ein Fügeverfahren, bei dem zwei Komponenten durch plastische Verformung, hier falten, miteinander verbunden werden. Eine Crimpverbindung ist normal nicht wieder lösbar.

Die Kontakte von Servo Steckern und Buchsen müssen gecrimpt werden. Für das Crimpen ist eine passende Spezialzange notwendig. Das Crimpen ist eine sehr gute und sichere Verbindung solange dies ordentlich durchgeführt worden ist. Hierfür benötigt man etwas Übung. Ganz wichtig ist die wirklich passende Crimpzange. Da gibt es leider viel Mist auf dem Markt.

Was ist denn AWG für eine Bezeichnung?

American Wire Gauge, abgekürzt AWG, im englischsprachigen Raum auch unter der Bezeichnung Brown & Sharpe wire gauge bekannt, ist eine Kodierung für Drahtdurchmesser und wird überwiegend in Nordamerika verwendet. In der im Rahmen der Globalisierung einhergehenden Internationalisierung der Fertigung technischer Produkte ist die Kodierung in zahlreichen weiteren Industriestaaten ein Thema. Sie kennzeichnet elektrische Leitungen aus Litzen und massivem Draht und wird vor allem in der Elektrotechnik zur Bezeichnung des Querschnitts von Adern verwendet.
Quelle: Wikipedia

Menü